drucken


Programm im Frühjahrsemester 2018

Das Programm finden Sie als pdf-Datei hier.

Gentrifizierung

22. März 2018, 16.00 Uhr:

Dipl.-Volksw. Fabian Rohland, Wissenschaftlicher Mitarbeiter, vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung e. V., Bundesgeschäftsstelle Berlin: Eine Bodenpolitische Agenda 2020-2030 – Notwendige bodenpolitische und bodenrechtliche Reformen für eine nachhaltige und soziale Stadtentwicklung

12. April 2018, 16.00 Uhr:

Dr. Brigitte Adam, Wissenschaftliche Oberrätin und Projektleiterin im Referat „Stadt-, Umwelt- und Raumbeobachtung“ des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung, Bonn: Soziale Vielfalt in innerstädtischen Quartieren

 

26. April 2018, 16.00 Uhr:

Dr. Christian von Malottki, Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Institut für Wohnen und Umwelt, Darmstadt: Aufwertung und Verdrängung – erwünschte und unerwünschte Folgen am Beispiel von Frankfurt-Gallus und Offenbach-Ostend

 

Tagungsort bei den Vorträgen am 22. März, 12. April und 26. April:
Verfügungsgebäude der Universität Mannheim L7, 3-5, Podiumsgeschoss, Raum P 04

Bitte melden Sie sich per E-Mail bei Prof. Gans an:
paulgans@uni-mannheim.de

Informationen zu den Vorträgen

Vortragsprogramm
Die Vorträge des Wohnungswirtschaftlichen Seminars richten sich an Praktiker aus den Bereichen Wohnungswirtschaft, Stadtentwicklung und Raumplanung, an Studenten der Universität Mannheim sowie an alle anderen Interessenten. Je Semester finden drei bis vier Vorträge statt. Informationen über das aktuelle Semester erhalten Sie auf dieser Homepage oder unter info@wohnungsseminar.de.

Kosten und Anmeldung
Für die Veranstaltungen des Seminars wird keine Teilnahmegebühr erhoben. Die Teilnehmerzahl ist nicht begrenzt. Allerdings bitten wir darum, sich bis spätestens eine Woche vor der entsprechenden Veranstaltung über unser Anmeldeformular oder unter der unter Kontakte angegebenen Adresse anzumelden.

Mitgliedschaft Fördergesellschaft
Da die Durchführung der Veranstaltungen mit erheblichen Kosten verbunden ist, legen wir bei regelmäßiger Teilnahme eine Mitgliedschaft in der Fördergesellschaft der Arbeitsgemeinschaft nahe. Als Fördermitglied erhalten Sie zweimal jährlich die Schriftenreihe und haben Zugang zu den Präsentationen der im Seminar gehaltenen Vorträge. Diese Empfehlung gilt nicht für Studierende der Universität Mannheim, die sich im Rahmen Ihres Studiums für eine Teilnahme am Wohnungswirtschaftlichen Seminars entscheiden.

Veranstaltungsort
Die Vorträge finden im Raum P 044 in Gebäude L7,3-5 (Verfügungsgebäude) oder im  Fuchs-Petrolub-Festsaal O 138 im Schloss statt. Abweichende Veranstaltungsräume sind im Programm des aktuellen Semesters angegeben. Die Veranstaltungsräume im Schloss sind über den Haupteingang der Universität zu erreichen. Die Räume im Gebäude L7, 3-5 befinden sich im Podiumsgeschoß und sind am besten über den südlichen Eingang des Gebäudes (gegenüber ZEW) zu erreichen.